DER RSZ-Shettyfüherschein

Der RSZ-Shettyführerschein stellt ein fundiertes Konzept dar, die Kinder auf eine sanfte Art an Pferde heranzuführen. Beim Shettyführerschein erleben Kinder die intensive Kommunikation mit den Pferden. Ziel ist es, dass Reiter und Pferd eine Sprache sprechen. Der Umgang mit den Pferden fördert Motorik, Gleichgewicht, Körpergefühl und Ausdauer. Zusätzlich werden Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein, Verständnis, Durchsetzungsvermögen und Teamgeist gesteigert.
Die Kurseinheiten bestehen aus spannenden Theorie- und Praxisteilen. Jedes Kind bekommt eine "Wissensmappe" mit vielen Infos und kleinen Hausaufgaben. Zum Abschluss gibt es den Shettyführerschein (Zertifikat).
Der RSZ-Shettyführerschein umfasst 6 Module. Gestartet wird mit dem RSZ Shettyführerschein Stufe 1, gefolgt von Stufe 2, Bronze, Silber, Gold und zum Schluss Diamant. Die Kurse bauen aufeinander auf und eine Teilnahme ist nur in dieser Reihenfolge möglich
Die Teilnahme ist ab 4 Jahren möglich